Dokumentation/Kommunikation

Wir alle kennen das:

Wo liegt das Dokument? Wer arbeitet gerade daran? Wer soll all diese Änderungen im Dokument konsolidieren und einpflegen? …

Der Business-Analyst und der Requirements Engineer ist permanent damit konfrontiert. Aber nicht nur! Auch Auftraggeber, Systemarchitekten, Tester müssen in den gleichen Dokumenten Reviews durchführen, Änderungen ergänzen, Anmerkungen und Fragen hinzufügen.

Das Thema Dokument als z.b. Word-Dokument ist der Horror aller Projektmitglieder, da dies sehr statisch ist.
Dort müssen neben Prosatext auch Graphiken, Tabellen, Bilder etc. eingefügt werden. Und ein ganzes Team muss mit diesem Dokument arbeiten.

Ja, seit Office 2016 können mehrere Personen an einem Dokument arbeiten, aber welche Unternehmen haben Office 2016 schon ausgerollt? Und außerdem funktioniert dies nur in Verbindung mit Office 365 bzw. OneDrive.

Unsere Lösung ist klar: ein zentrales WIKI

Zentrale Wiki-Seiten: für den Fachbereich, für die IT und für Projekte. – Sie merken schon – hier schreit es nach Standardisierung – wann soll wer, was, wohin speichern, verlinken, befüllen und warum eigentlich?….wie Sie das bewerkstelligen können → wir haben die Lösung!

Weitere Informationen erhalten Sie bei Sabine Bühn sabine.buehn@aschauerIT.at

2018-07-24T14:03:49+00:00