Loading...
RE35 – Videotraining BA/RE nach IREB 2018-10-15T12:17:58+00:00

RE35 – Videotraining BA/RE nach IREB

Übersicht

Sie haben schon Erfahrung in Requirements Engineering und wollen sich nach einem Standard richten? Dieses Videotraining beinhaltet alle Kapitel des IREB Standards. Zusammen mit dem Kurs RE20 – Vorbereitung zur Zertifizierung zum Requirements Engineer sind Sie optimal auf die Prüfung zur Zertifizierung zum  CPRE-FL (Foundation Level) vorbereitet. Beispielfragen zeigen Ihnen, ob Sie bereits alles aufgenommen haben, bzw. welchen Teil Sie sich nochmals ansehen sollten.

Weitere Informationen sowie Bestellmöglichkeiten finden Sie unter
http://www.reomnis.eu/reomnis-de.html

Ziele

Individuelle Wissensaneignung zum Thema Requirements Engineering nach IREB Standard.

Inhalte

  • Welche Aufgaben hat ein Requirements Engineer?
  • Wie legt man Projektumfang und Schnittstellen fest?
  • Wie setzt man Geschäftsprozessmodelle und Use-Case-Diagramme effektiv ein?
  • Wie klärt und ordnet man fachliche Begriffe?
  • Wie kommt man am besten zu den Anforderungen?
  • Was sollte die Qualitätssicherung leisten?
  • Was ist bei der Release- und Variantenbildung zu beachten?
  • Welche Requirements-Werkzeuge können helfen?
  • Zertifizierungsvorbereitung
    • Beispielfragen sowie Folien zum Herunterladen

Dauer

Individuell (ca. 13 Stunden Videos)

Zielgruppe (m/w)

Business-Analysten aus der Fachabteilung, Requirements Engineers, Projektleiter, Test- Manager, Solutions Architekt, Enterprise Architekt

Voraussetzung

Grundlegende Kenntnisse der Informationsverarbeitung

Sie haben Fragen oder benötigen eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne.

VORNAME *
NACHNAME *
EMAIL ADRESSE *
TELEFONNUMMER

BETREFF

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?