Loading...
AG10 – Grundlagen agiler Vorgehensweisen und Gedankenwelten 2018-12-03T12:59:14+00:00

AG10 – Grundlagen agiler Vorgehensweisen

Übersicht

Warum und wie funktionieren agile Vorgehensweisen? Macht uns das erfolgreicher? Was zeichnet Agilität aus? Diese und noch mehr Fragen werden Ihnen in diesem Training beantwortet. Lernen Sie die Grundlagen agiler Vorgehensweisen anhand von SCURM kennen und anzuwenden.

Ziele

Sie erhalten einen erweiterten Einblick in die Grundlagen des agilen Umfelds. Nach diesem Training sind Sie in der Lage die wichtigsten Begriffe und Vorgehensweisen im agilen Umfeld einzuordnen und anzuwenden.

Inhalte

  • Was zeichnet Agilität aus?
  • Agile Methoden/Frameworks
  • SCRUM und besondere Rollen in SCRUM
  • Product Backlog/Sprint Backlog
  • Definition of Ready/Definition of Done
  • Zeitschätzungen
  • Einen Sprint/eine Iteration durchführen
  • Sequenzielles vs. paralleles Arbeiten
  • Wasserfall vs. agil
  • Skaliertes SCRUM

Dauer

1 Tag

Zielgruppe (m/w)

Requirements Engineers, Business-Analysten, Projektleiter, Solutions Architekt, Führungskräfte, Tester, Enterprise Architekt, Prozessmanager

Voraussetzung

Grundlegende Kenntnisse der Informationsverarbeitung

Nächste Veranstaltung

Datum/Zeit Veranstaltung
25/03/2019
9:00 - 17:00
AG10 - Grundlagen agiler Vorgehensweisen und Gedankenwelten
Wien, Wien

Sie haben Fragen oder benötigen eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne.

VORNAME *
NACHNAME *
EMAIL ADRESSE *
TELEFONNUMMER

BETREFF

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?